Dinge, die Omas gerne tun

 

Omas auf der ganzen Welt machen ganz viele unterschiedliche Dinge. Dennoch gibt es einige Dinge, die Großeltern gemeinsam haben und die sie glĂŒcklich machen. Wir haben eine Liste der Top 10 Dinge zusammengestellt, die Omas gerne tun, ob im Urlaub oder zu Hause mit ihren Enkelkindern.

Omas gehen gerne Kaffeetrinken mit Freunden

Sich mit Freunden auf eine Tasse Kaffee oder Tee zusammenzusetzen, ist eine der einfachen Freuden des Lebens. Omas genießen gerne die Gesellschaft ihrer Freunde und unterhalten sich ĂŒber Gott und die Welt. Dazu noch ein leckeres StĂŒck Kuchen, ein Muffin oder ein paar Kekse und der Nachmittag ist perfekt.

Pixabay License

Omas schauen gerne alte Fotos an

Es gibt nichts Schöneres, als sich Fotos der Kinder und Enkelkinder anzusehen, als sie noch klein waren. Wir lachen darĂŒber, welche Frisuren und welche Mode man damals trug, erinnern und an die Geschichten, die die Bilder erzĂ€hlen und tauchen in eine vergangene Welt ein. Fotoalben sind magisch und sorgen dafĂŒr, die schönsten Momente im Leben immer wieder erleben zu dĂŒrfen.

Pixabay License

Omas lieben es, zu GĂ€rtnern

GĂ€rtnern ist nicht nur ein tolles Hobby fĂŒr Garten oder Balkon, sondern auch eine großartige Möglichkeit fĂŒr Omas, Zeit mit ihren Enkelkindern zu verbringen. Dabei ist es egal, ob man Blumen, KrĂ€uter, BĂ€ume oder Kartoffeln anbaut – Gartenarbeit macht Spaß und tut uns gut.

Pixabay License

Omas schreiben gerne persönliche Briefe

Es geht auch ohne Facebook und Instagram. Persönliche Briefe, GeburtstagwĂŒnsche und auch Care-Pakete gehören in die Post. Und mal im ernst, wer freut sich nicht ĂŒber eine kleine Überraschung oder einen handgeschriebenen persönlichen Brief?!

Pixabay License

Omas lieben SonnenuntergÀnge

Eine meiner LieblingsbeschĂ€ftigungen ist es, mit meiner Enkelin SonnenuntergĂ€nge zu beobachten. Wir nehmen so viel von der Schönheit der Natur auf, wie wir können, und sind so glĂŒcklich, einander in unserem Leben zu haben. Eine Tradition, die unser Leben bereichert.

Pixabay License

Omas mögen es, zu stricken und zu hÀkeln

Stricken und HĂ€keln sind schöne Hobbys, die auch praktische Anwendungen haben. Gestrickte oder gehĂ€kelte Artikel wie Schals, TĂŒcher, Decken, Socken, MĂŒtzen und FĂ€ustlinge halten uns in den kĂ€lteren Monaten warm. Sie können auch ganz wunderbar als Geschenk verwendet werden. Jemandem ein gestricktes Geschenk zu machen ist eine großartige Möglichkeit, ihm oder ihr zu zeigen, dass er/sie dir wichtig ist.

Omas backen gerne

Was gibt es schöneres, als mit dem Enkelchen zu backen. Egal, ob Kuchen oder GebĂ€ck, Kinder lieben es, mit Teig zu matschen, mit Oma die tollsten Rezepte zu zaubern und nachher natĂŒrlich gemeinsam zu naschen.

Omas lieben Kurztrips

Es ist an der Zeit, sich die Welt anzuschauen und Spaß zu haben. Kurztrips zu touristischen Attraktionen wie dem Eiffelturm in Paris, dem Brandenburger Tor in Berlin oder einer Spaß und Wellness-Oase mit den Enkeln tun uns gut. Dabei muss es nicht immer eine lange Reise sein, viele tolle Erlebnisse lassen sich auch mit Kurztrips verwirklichen.

Pixabay Lizenz

Omas kĂŒmmern sich gerne um ihre Enkelkinder

Eine kĂŒrzlich durchgefĂŒhrte Studie ergab, dass Großeltern eine große UnterstĂŒtzung fĂŒr ihre erwachsenen Kinder sein können, wenn sie dabei helfen, die kleinen Enkel großzuziehen. TatsĂ€chlich sind viele Enkelkinder ihren Großeltern nĂ€her als ihren eigenen Eltern. Also denkt dran: UnterschĂ€tzt Oma nicht! Sie ist wahrscheinlich relevanter als man denkt. 😉

Pixabay License

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.