Rezept: Eierlikör-Cocktail Blonder Engel

VERPOORTEN Eierlikör Blonder Engel mit Orange

 

[Werbung] Der „Blonde Engel“ ist das Kultgetränk in Deutschland der 70er Jahre und durfte damals auf keiner Party fehlen. Egal, ob heitere Familiengeburtstage oder ausgelassene Abende mit Freundinnen in der Disco – die fruchtig frische Eierlikör-Variante war bei Jung und Alt beliebt. Der Cocktail weckt Erinnerungen an unbeschwerte Feierstunden unter der Disco-Kugel mit ABBA und Karat.

Wieso die guten alten Zeiten nicht für einen Abend wieder aufleben lassen und auf die Episoden aus der Jugend anstoßen? Denn auch heute tut nichts besser, als gemeinsam mit den besten Freundinnen die Seele baumeln zu lassen.

Beste Omas | VERPOORTEN Blonder Engel Eierlikör

Beste Omas | VERPOORTEN Blonder Engel

Zutaten für 4 Gläser à 200 ml

250 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
530 ml Bitter-Orange-Limonade
Eiswürfel oder Crushed-Ice

Zubereitung für den Eierlikör-Cocktail “Blonder Engel”

Den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und die Bitter-Orange-Limonade zunächst einige Zeit im Kühlschrank herunterkühlen. Anschließend die Gläser mit etwas Crushed-Ice und zu einem Drittel mit Bitter-Orange-Limonade füllen. Denn so wird der Cocktail angenehm frisch und kühl. Danach ein weiteres Drittel VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör hinzufügen und vorsichtig umrühren. Anschließend das letzte Drittel mit Bitter-Orange-Limonade auffüllen. Fertig!

Denn jetzt kann die Reise in die Vergangenheit losgehen und gemeinsam schwelgt man in den verrücktesten Erinnerungen.

Wir haben noch weitere tolle VERPOORTEN-Rezepte für euch:

Erdbeer-Kokos-VERPOORTEN-Torte
VERPOORTEN Erdbeer-Shots
VERPOORTEN Pfirsich-Maracuja Cheesecake