Bücher: 10 spannende Lexika für Kinder

Junge mit Karte im Wald

 

Schon im jungen Alter gibt es für Kinder viel zu entdecken. Jeden Tag passiert etwas Neues, kein Tag gleicht dem anderen — und jeden Tag schaffen sie es, auch uns auf etwas aufmerksam zu machen, was wir bis dato kaum beachtet haben.

Dabei können wir als Eltern oder Großeltern nur selten den vielen Fragen standhalten, die einem Kind an einem normalen Tag durch den Kopf gehen. Ein Glück, dass es kluge Menschen gibt, die ihr Wissen in Lexika kindgerecht niedergeschrieben haben.

Wieso? Weshalb? Warum?: Die Baustelle (ab 2 Jahre)

Bei Bagger und Traktoren bekommt jedes kleine Kind sofort leuchtende Augen. Für die Kleinsten der Kleinen hat die „Wieso? Weshalb? Warum? junior“-Reihe deshalb einen genaueren Blick auf die Machenschaften einer Baustelle geworfen. Auf den vielen bunten Bildern gibt es nicht nur Baustellenfahrzeuge zu entdecken. Darüber hinaus wird auch erklärt, wie zum Beispiel ein Haus gebaut wird.

Affiliate Link: Wieso? Weshalb? Warum? Die Baustelle*

Wieso? Weshalb? Warum?: Mein erstes Lexikon (ab 4 Jahre)

Vom Kindergarten bis zum Sternenhimmel: Das „Wieso? Weshalb? Warum?“ -Lexikon holt die ganz Kleinen bei ihrem Alltag ab und erklärt ihnen spielerisch, wie die Welt um sie herum funktioniert. Wenn den Eltern also wieder droht, ein Loch in den Bauch gefragt zu werden: Schnell das Lexikon vorholen und gemeinsam nachschlagen und lernen.

Affiliate Link: Wieso? Weshalb? Warum? Mein erstes Lexikon*

Weißt du das?: Wissen für Vorschulkids (ab 4 Jahre)

„Was macht die Sonne eigentlich nachts?“ — das ist eine Frage, die wahrscheinlich alle Eltern und Großeltern einmal gehört haben. An dieser und ähnlichen Fragen orientiert sich das Lexikon „Weißt du das? Wissen für Vorschulkids“ und beantwortet sie kurz und knapp mit vielen bunten Bildern.

Affiliate Link: Weißt du das? Wissen für Vorschulkids*

Alles über Flugzeuge (ab 4 Jahre

Für eure Kleinen steht bald der erste große Urlaub an? Mit Flieger und allem drum und dran? Damit die Enkel bestens auf das neue Erlebnis des Fliegens vorbereitet sind, erklärt das „Wieso? Weshalb? Warum?“ -Lexikon alles über Flughäfen und Flugzeuge. Auf anschauliche und einfache Weise werden selbst technische Zusammenhänge für Kinder ab 4 Jahren verständlich erklärt.

Affiliate Link: Alles über Flugzeuge*

tiptoi Weltatlas (ab 5 Jahre)

Der tiptoi Weltatlas ist mehr als nur ein Lexikon. Zusätzlich zur typischen Text- und Bildaufarbeitung unterstützt der tiptoi-Stift zum Beispiel mit Geräuschen das interaktive Entdecken von Kindern. Der Weltatlas enthält spannende Informationen zu Tieren, Pflanzen und das Leben anderer Völker auf der Welt.

Affiliate Link: Mein großer Weltatlas*

Duden: Das Grundschullexikon (ab 6 Jahre)

Mit der Schule kommen die Hausaufgaben. Auch wenn es einfacher ist, Mama, Papa oder Oma zu fragen — auch Schulkinder müssen lernen, sich Wissen zu erarbeiten. Das Duden Grundschullexikon bietet ein umfassendes Nachschlagewerk, in dem Kinder stöbern und lernen können.

Affiliate Link: Das Grunschullexikon*

Grundschullexikon Tiere & Pflanzen (ab 8 Jahre)

Kinder lieben die Natur! Angefangen bei den heimischen Feldern und Wäldern, die jedes Jahr und in jeder Jahreszeit aufs Neue erkundet werden wollen, bis hin zu fernen Ländern und Kontinenten. Ein Tier- und Pflanzenlexikon, das den Wissensdurst der Kleinen stillt sollte deshalb in keinem Bücherregal fehlen.

Affiliate Link: Grundschullexikon Tiere & Pflanzen*

Lexikon der Dinosaurier und Urzeittiere (ab 8 Jahre)

Früher oder später wird so ziemlich jedes Kind ein Fan von Dinosauriern. Ein Lexikon über die Urzeitechsen und weitere Urzeittieren klärt die Kleinen auf leicht verständliche und dank vieler Illustrationen anschauliche Weise über das Leben der Erdbewohner von vor Millionen von Jahren auf.

Affiliate Link: Lexikon der Dinosaurier und Urzeittiere*

100 Forscher, die die Welt verändert haben (ab 8 Jahre)

Kinder sind die besten Erfinder — am laufenden Band erfinden sie neue Worte, benennen Dinge auf ihre eigene Art und erfinden ihr eigenes Werkzeug. Dieser Forscherdang lässt sich ganz leicht mit dem Buch „100 Forscher, die die Welt verändert haben“ unterstützen. Die beeindruckenden Persönlichkeiten bieten Inspiration und Motivation, den eigenen Erfindungsreichtum auszuleben.

Affiliate Link: 100 Forscher, die die Welt verändert haben*

Der menschliche Körper für clevere Kids (ab 8 Jahre)

Was gibt es für Kinder spannenderes als den eigenen Körper? Das Lexikon „Der menschliche Körper für clevere Kids“ nimmt Kinder mit auf eine spannende Entdeckungsreise von Kopf bis Fuß, bei der selbst Oma noch etwas dazulernen kann. Deshalb eignet es sich nicht nur als Nachschlagewerk, sondern genauso gut zum gemeinsamen Stöbern und Staunen.

Affiliate Link: Der menschliche Körper für clevere Kids*

Weltraum für clevere Kids (ab 8 Jahre)

Der Blick in den Sternenhimmel bietet für Kinder viel Platz zum Träumen. Auch die Fantasie hat eine Menge zu tun, denn Außerirdische erfinden sich nicht von selbst. Oder gibt es etwa doch außerirdisches Leben im Weltraum? Entdeckt es zusammen mit euren Enkeln im Lexikon „Weltraum für clevere Kids“.

Affiliate Link: Weltraum für clevere Kids*

Mit diesen Büchern sollte der Wissensdurst euer Enkel fürs Erste gestillt werden — und selbst als Oma und Opa lernt man wieder etwas Neues dazu. Entdeckt gemeinsam mit euren Enkeln faszinierende Dinge über die Welt.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate-Links (Werbung). Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.